Fotowettbewerb für Kinder und Erwachsene im Deutschen Pferdemuseum

„Blick in den Spiegel“ von Sandra Brockmann, Siegerbild Erwachsenenwertung 2016

Beste Turnierschnappschüsse werden gesucht

Vom 1. - 6. August 2017 findet in Verden das alljährlich hippologische Großereignis statt. Zum nunmehr achten Mal lobt das Deutsche Pferdemuseum anlässlich des Turniers im Verdener Stadion den Fotowettbewerb „Weltmeisterliche Turnierschnappschüsse“ für Hobbyfotografen aus. Alle fotobegeisterte Turnierbesucherinnen und -besucher sind eingeladen das Geschehen auf dem Turniergelände "vor die Linse" zu nehmen. Sowohl in der Kategorie „Schüler“ als auch in der Kategorie „Erwachsene“ werden die besten Fotos ausgewählt und prämiert.
Im Mittelpunkt des Fotowettbewerbs soll das Dressur- und Springfestival selbst stehen: Elegante Pferde und motivierte Reiter im Viereck, im Parcours oder auf den Vorbereitungsplätzen, begeisterte Zuschauer, konzentrierte Richter, interessante Details vor und hinter den Kulissen - alle möglichen Turnierschnappschüsse sind gefragt.

Sämtliche Teilnahmeinformationen zum Fotowettbewerb erhalten Sie am Stand des Deutschen Pferdemuseums auf dem Turniergelände bzw. im Internet unter www.dpm-verden.de.